Verkehrsunfall – eingeklemmte Personen

Am 22.12.2018, 12:49 Uhr, kam es auf der Landesstraße 116 zwischen Mittelstenahe und Moorausmmor zu einem Verkehrsunfall mit zwei tödlich- sowie einer schwerverletzen Person.

Aus ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Zwei Insassen wurden hierbei in dem Fahrzeug eingeklemmt. Eine Person wurde durch Ersthelfer sowie vor Ort befindliche Polizeibeamte aus dem Fahrzeug gerettet.

Die zwei eingeklemmten Personen konnten durch die Rettungskräfte nur noch tot aus dem völlig zerstörten Unfallfahrzeug geborgen werden.

Auf Grund der Einsatzlage wurden die Kräfte der Notfallseelsorge zu dem Einsatz hinzualarmiert. Eine Betreuung für die Einsatzkräfte war somit gegeben, da nicht auszuschließen war, dass sich Angehörige an der Unfallstelle einfinden würden.

Im Einsatz befindliche Kräfte:

  • ÖEL
  • NEF
  • RTW
  • RTW Bereitschaft
  • MTW Betreuungsdienst DRK Bereitschaft
  • BAL Cuxhaven Ost
  • GBM Lamstedt
  • FFw Lamstedt
  • FFw Mittelstenahe
  • FFw Moorausmoor
  • Notfallseelsorger