Verkehrsunfall – eingeklemmte Person

Am heutigen Tage wurden die Rettungskräfte um 16:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Wurster Nordseeküste gerufen. Hier war ein PKW mit einem Zug kollidiert. Es konnte nicht ausgeschlossen werden, dass sich an der Einsatzstelle mehrere Verletzte befinden.

Nach Eintreffen an der EST konnte anhand der durchgeführten Sichtung schnell Entwarnung gegeben werden. Es gab keine Verletzten an der Einsatzstelle zu verzeichnen.

Die Kräfte des Rettungsdienstes wurden aus dem Einsatz entlassen und kehrten an die Standorte zurück.

Eingesetzte Kräfte:

  • Örtliche Einsatzleitung Rettungsdienst
  • 1 NEF
  • 1 RTW
  • FFW Mulsum
  • FFW Dorum
  • FFW Neuenwalde
  • Polizei
  • Bundespolizei
  • Notfallmanager DB