MANV 7 – Verkehrsunfall

Am 12.08.2020 wurde der IRLS Unterweser-Elbe ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten gemeldet. In der Ortschaft Beverstedt kam es um 09:22 Uhr zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge indessen Folge 6 Personen verletzt wurden.

Die Leitstelle löste auf Grund dieser Lage einen MANV 7 aus. Zahlreiche Rettungsmittel und Einheiten kamen zum Einsatz. Die Patienten wurden an der EST wie folgt kategorisiert:

  • 2 mittelschwerverletzte Personen ( SK 2 )
  • 4 leichtverletzte Personen ( SK 3 )

Alle Patienten wurden in die umliegenden Kliniken transportiert.

Nachfolgende Kräfte waren im Einsatz:

  • ÖEL RettD Landkreis Cuxhaven
  • ELW UG-ÖEL RettD Landkreis Cuxhaven
  • 3 NEF
  • 4 RTW
  • 1 MANV-T Einheit Wesermünde Landkreis Cuxhaven