Großbrand

Auf Grund der Einsatzmeldung “Brennt landwirtschaftliches Anwesen” wurde die ÖEL durch die IRLS Unterweser-Elbe alarmiert. Nach dem Eintreffen an der EST wurde festgestellt, dass sich keine Personen in dem Gebäude befinden und der Einsatz somit für die ÖEL beendet werden konnte.